Rechtliches

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
für (Online-)Schulungen der Callidus Akademie GmbH

 

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Teilnahme an Online- und Präsenz-Schulungen der Callidus Akademie GmbH. Etwaige abweichende Bedingungen des Teilnehmers finden keine Anwendung, es sei denn, die Callidus Akademie GmbH stimmt diesen ausdrücklich schriftlich zu.

 

Teilnahmegebühr

Die angegebene Teilnahmegebühr umfasst die Berechtigung zur Teilnahme an der jeweiligen Schulung (Online oder Präsenz) sowie alle dazugehörigen Unterlagen und Materialien. Anreise- und Übernachtungskosten für Präsenzschulungen sind vom Teilnehmer selbst zu tragen, sofern nicht anders angegeben.

 

Zahlung und Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahmeberechtigung ist unter dem Vorbehalt der vollständigen Zahlung der Teilnahmegebühr vor Beginn der Schulung (Online oder Präsenz) gewährt. Die genaue Adresse des Veranstaltungsortes für Präsenzschulungen wird den Teilnehmern rechtzeitig vor Beginn der Schulung mitgeteilt.

 

Rücktritt und Stornierung

Ein Rücktritt oder eine Stornierung der Teilnahme ist schriftlich zu erklären. Die Stornogebühr richtet sich nach folgender Staffelung:

  • Bis zu zwei Wochen vor Beginn der Schulung (Online oder Präsenz): 50% der Teilnahmegebühr
  • Später als zwei Wochen vor Beginn der Schulung (Online oder Präsenz): 100% der Teilnahmegebühr

Die Stornogebühr entfällt, wenn der Teilnehmer nachweist, dass kein Schaden oder eine geringere Wertminderung entstanden ist. Eine Ersatzperson kann benannt und verbindlich angemeldet werden, ohne dass Stornogebühren anfallen, sofern dies schriftlich mit Einverständnis von Callidus Akademie GmbH erfolgt.

 

Widerrufsrecht

Sofern der Teilnehmer Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, steht ihm innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung der Anmeldung ein Widerrufsrecht zu. Dieses erlischt vorzeitig, wenn die Schulung (Online oder Präsenz) bereits begonnen hat oder vom Verbraucher selbst veranlasst wurde.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Callidus Akademie GmbH, Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Telefon +49 (0) 69 401507460, Telefax +49 (0) 69 401507499, info@callidus-akademie.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das weiter unten beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Absage der Online-Schulung

Bei einer Absage seitens Callidus Akademie GmbH aufgrund wichtiger Gründe erfolgt eine vollständige Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Sollte die Präsenzschulung aufgrund von höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Pandemien) oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen, die außerhalb des Einflussbereichs der Callidus Akademie GmbH liegen, abgesagt werden müssen, wird die Callidus Akademie GmbH die Teilnehmer umgehend informieren und einen Ersatztermin anbieten. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr erfolgt nur, wenn kein Ersatztermin vereinbart werden kann.

 

Urheberrecht und Haftung

Die ausgegebenen Schulungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Callidus Akademie GmbH nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Callidus Akademie GmbH haftet nicht für Verlust oder Beschädigung von Gegenständen, die von den Teilnehmern zu den Präsenzschulungen mitgebracht werden, es sei denn, der Verlust oder die Beschädigung ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Callidus Akademie GmbH zurückzuführen.

 

Haftungsausschluss

Callidus Akademie GmbH, seine gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder wesentlichen Vertragspflichten bleibt hiervon unberührt.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Es obliegt dem Teilnehmer, die erforderlichen technischen und persönlichen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Schulung mitzubringen. Bei Präsenzschulungen betrifft dies insbesondere die pünktliche Anwesenheit und die Mitnahme eventuell benötigter Materialien.

 

Anwendbares Recht und Erfüllungsort

Für diese Geschäftsbedingungen gilt deutsches Recht. Erfüllungsort für Leistungen der Callidus Akademie GmbH ist der Sitz des Unternehmens. Frankfurt ist Erfüllungsort für Zahlungen der Teilnehmer.

 

Schlussbestimmungen

Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen. Im Falle einer Regelungslücke gilt dasjenige als vereinbart, was dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, sofern sie den Punkt bedacht hätten. Die Callidus Akademie GmbH behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.




Muster-Widerrufsformular
für Endverbraucher

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Callidus Akademie GmbH
Mainzer Landstraße 47
60329 Frankfurt am Main

Telefax: +49 (0)69 401507499

E-Mail-Adresse: info@callidus-akademie.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/ der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/ der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum
……………………………………………………………………

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Telefon: +49 (0) 69 96759915
Wir rufen Sie gerne zurück

E-Mail: info@callidus-akademie.de
Senden Sie uns eine Nachricht

Hier gelangen Sie zu unserer
Datenschutzerklärung